Schlagwörter

, ,

Alltag in der BRD. Überwachung auf allen Ebenen durch 27 Geheimdienste. Auch befreundete.

Sozusagen „Das Leben der Anderen“ aber nicht in Hollywood. Wo ist denn jetzt der Florian Maria Georg Christian Graf Henckel von Donnersmarck um das zu verfilmen?

Abgetaucht. Seinen Film übrigens fand ich richtig Scheiße. Ein Märchen eines pubertierenden Eifelbauern. Denn da kommt er her: Aus der Wunderstadt mit den schwarzen Listen.

Geboren 1973. Der Florian Maria. Was ist er denn nun? Mehr Florian, oder mehr Maria?