Schlagwörter

, , ,

Ende November 1989. Einer meiner Handelsbereichsleiter bei der HO rannte wild umher und stöhnte ununterbrochen.

Er hatte kurz vor dem Mauerfall einen Wartburg 1.3 für 70.000 Ostmark auf dem Schwarzmarkt erworben. Diese Autos wurden seit Februar 1989 mit dem in der DDR produzierten VW-Motor hergestellt. Vier-Takter mit 58 PS. Sie kosteten legal um die 32.000 Mark.

Keiner wollte ihm das Ding abkaufen. Es gab einfach zu viel verrostete und klapprige Westautos die besser aussahen…

Ich kaufte mir im Juli 1990 mein erstes Auto. Zwei Wochen alt. Trabant 601 L.

Preis: 1000 DM.