Schlagwörter

, , , , , , ,

… begann ich mit diesem (Schreib)Block. Es sind bisher 340 Artikel erschienen. Das ist unglaublich.

Dieses Tempo werde ich nicht halten können, da ich als selbständiger Unternehmer viele Verpflichtungen habe. Und die Familie fordert auch ihre Rechte ein.

Weiterhin brauche ich meine tägliche Dosis Impression durch Bücher. Ja – es sind wirklich 300 bis 365 pro Jahr, die ich verschlinge.

Aber es macht mir Spaß, meine Gedanken zu teilen und einigen Menschen Lesegenuß zu verschaffen.

In diesem Sinne: Ich freue mich, wenn es euch gefällt – aber ich schreibe nur für mich.  Das sind die Regeln.

P.S. Ich muß mich korrigieren – ich schreibe für meinen Sohn, den ich in diese Welt geschickt habe. Ich will ihm zeigen, daß es andere Zeiten gab.