Schlagwörter

, , , ,

Ich habe höflich gefragt, ob ich ihn vorstellen darf –  und eine positive Antwort bekommen.

Denn es gibt da einen Block, der uns viele Sachen in Erinnerung ruft, weil er auch immer die entsprechenden Bilder dazu hat.

Ich spreche über Moopenheimer. Ihr braucht nicht bei Onkel Google gucken.

Moopenheimer hat so viele Sachen aus der DDR – aber auch aus den Zeiten, die weit davor lagen. Es ist immer lehrreich, bei ihm zu lesen – und zu schauen.

Und navigieren auf einer Seite könnt ihr selbst. Viel Spaß beim Stöbern. Also der erste Verweis in meine Kindheit und die meiner Vorfahren:

Magica bei Moopenheimer