Schlagwörter

, , , , , ,

Ziehe in den Schatten,
den die Zeit wirft
und täglich neu gebärt,
stirb mit deinen Bücherhelden,
greif in den Himmel, der
gespiegelt wird und stoße
ein Loch in die Luft.
Vollkommenheit kennst du
trotzdem nicht.
Sie liegt jenseits deiner Begriffe
und du genügst ihr kaum.

(August 1985)

Advertisements