Schlagwörter

, , , ,

Ein Bundeswehr-Kampfjet ist bei einem Trainingsflug über dem Sauerland mit einem an der Übung beteiligten Zivilflugzeug kollidiert. Der kleine Learjet sei am Montag mit zwei Personen an Bord in ein Waldstück bei Olsberg-Elpe gestürzt und in Flammen aufgegangen… Die zwei Eurofighter und der Learjet hätten sich in der Luft zu einem Manöver getroffen, dabei habe einer der Kampfjets die Zivilmaschine offenbar berührt, sagte der Sprecher.

Wenn schon nichts passiert, dann sorgt man selbst für Terror. Ansonsten verliert man ja die Glaubwürdigkeit.

Abendblatt