Schlagwörter

, , , , , , , ,

Diese Begriffe verwenden die westdeutschen Krawall-Muschi-Medien für jeden Menschen, der noch keine Totalentfernung des Gehirns hinter sich hat. Das heißt, jeder der nicht der plumpen westdeutschen Propaganda erliegt, wird dort eingeordnet.

Wir vermuten, daß Putin und Kreml für östliche Werte stehen – die ja wirklich existieren. Die westlichen Werte dagegen sind Worthülsen – also nicht existent.

Die beiden Begriffe wurden wärend der Errichtung einer faschistischen Diktatur in der Ukraine durch die EUSA geprägt.

Wir schätzen, daß es in der BRD mehr Putinversteher und Kremlpropagandisten gibt, als andersrum.