Schlagwörter

, , , , , ,

Wie weit möchte die NATO denn noch nach Osten vordringen und welche Feindschaft gegen Russland wird dabei ausgetragen? Ihr Deutschen habt in diesen endlosen Weiten doch ausreichend bittere Erfahrungen gesammelt. Wie viel Blut, Leid und Elend hat es bei Deutschen und Russen gegeben? Frau Merkel hat doch gesagt, eine Regierung, die auf einen Bürger schießt, hat ihre Legitimation verloren. Warum schweigt sie denn, wenn die ukrainische Armee auf ukrainische Bürger schießt? Ihr Deutschen solltet es doch besser wissen. Habt Ihr vergessen, dass Irkutsk, diese Uferpromenade, einst von deutschen Kriegsgefangenen errichtet wurde?

via Telepolis