Schlagwörter

, , , , ,

Genau um 11.18 Uhr war ich draußen am Teich, um vögelnde Schmetterlinge zu Bild0298beobachten. Ich habe jetzt mal den Tatort dokumentiert. Es geschah auf diesen Astern.

Das Mittagessen brutzelte fröhlich vor sich hin. Mein Sohn saß auf dem Sofa und schaute 3 sat. Also ein ungefährliches und zwangsfinanziertes Programm. Dem man vertrauen kann. Dachte ich.

Aber heute war alles anders. Denn genau um 11.18 Uhr MEZ fickte dort ein Mann eine Frau. Sie stand mit dem Rücken zur Wand und hatte das linke Bein auf seiner Hüfte. Und gab komische Geräusche von sich.

Papa – komm schnell, das ist so eklig!

Mein Sohn wird bald 10 Jahre alt. Aber für solche öffentlich-rechtlichen Sendungen kurz vor dem Mittagessen ist er offensichtlich noch zu jung.

Kindersicherung einbauen? Haha. Nein. Fernseher auf den Müll.

Und ich möchte nicht mal mehr wissen, welche Gülle in den Schulen als Bildung verkauft wird.

Ein Lob auf den Kapitalismus.