Schlagwörter

, , , , , , , , ,

reweDa bekommt man weder Verbraucher noch Super. Wobei – einige Supermärkte haben tatsächlich Tankstellen, an denen man Super kaufen kann.

Gemeint sind aber Kaufhallen, in denen man was kaufen kann. Vor diesen westdeutschen Kaufhallen tummeln sich heutzutage Bettler, Obdachlose, Junkies und Penner.

Also super Verbraucher vor dem Markt. Vielleicht deshalb diese Begriffsfindung im westdeutschen Sprachgebrauch.