Schlagwörter

, , ,

Wenn ihr demnächst wieder mal nach Litauen fahrt, braucht ihr euer Spielgeld nicht mehr wechseln. Die bunten Monopoly-Scheine sind dort seit gestern gültig.

Litauen hat zur Zeit eine lächerliche Staatsverschuldung von ca. 39 Prozent. Der Durchschnitt im Euroraum beträgt 92 Prozent (2013).

Wetten, daß das in ein paar Jahren in Litauen anders sein wird? Als Ökonom sieht man das im voraus.

Freut euch liebe Litauer – ihr seid jetzt endlich in der Koalition der Willigen Realität angekommen.