Schlagwörter

, , , ,

Das schreiben die Satiremagazine der BRD. Merkele und Schäubele haben nichts dagegen.

Angeblich ist der Euroraum so gefestigt, daß er das verkraften kann. Schön.

Wenn dann noch 10 andere Staaten austreten, wird das für mich glaubhaft. Eher nicht. Denn das Eingeständnis der Dummheit – die von Westdeutschen geplant wurde und dann durch zwei westdeutsche Spitzenkräfte enttarnt wurde, hat ein Geschmäckle.

Rein oder raus? Beim Sex ist das ein normaler Vorgang. Beim Euro eher nicht. Litauen rein – Griechenland raus.

Die Orientierungslosigkeit der Westdeutschen verwundert mich nicht.

Es ist wie beim Sex mit ihnen. Sie wissen nicht, was sie wollen.