Schlagwörter

, , , , , ,

Endlich geht es wieder los. Morgen beginnt die Saison auf der Datscha.

Da ich lange nicht mehr am Haff war, freue ich mich schon auf die frische Luft. Und natürlich auf das Wellenrauschen und den Wind.

Berlin ist weit weg – wenig Menschen, viel Natur und Ruhe sind auch sinnvoller als das Leben in einer Stadt, die zum Abgewöhnen ist. Weil sie eine Kleinstadt des Westens geworden ist. Mit all ihren Spießbürgern.

Ach ja – zum Frauentag gibt es wieder eine Feiertagsgeschichte.