Schlagwörter

, , , , , ,

karlSurreal erscheint mir die wirkliche menschliche Welt, nachdem ich den Fischen beim Insektenfangen zugeschaut habe.

Karl Koi ist ein guter Jäger. Aber Gerde Goldorfe auch. Ich habe mich irgendwann gefragt, warum man zwischen Raub- und Friedfischen unterscheidet.

Denn auch Insekten sind Lebewesen. Selbst der Regenwurm, den ich auf den Haken schiebe. Vielleicht verlange ich manchmal zuviel von den Menschen. Vor allem in intellektueller Hinsicht. Und Logik erwarte ich schon nicht mehr – seit 1990.