Schlagwörter

, , , , , , ,

Gute Frage. Der Papst konnte nur aus einem Land kommen, welches genug Haß hatte – gegen Russen und Deutsche. Denn diese hatten ihr Land geteilt. Mehrmals.

Der Vatikan und auch die guten Amerikaner hatten nie etwas damit zu tun. Die waren schon immer gegen Stalin und Hitler.

Die Inthronisierung von Karol Wojtyła war ein Schachmatt in 4 Zügen. Leider erkannte die große Nation der Schachspieler – also der Russen – nicht diesen Schäferzug.

Pfaffenrevolte? Solidarność ?