Schlagwörter

, , , , , , ,

Ich war vor 2 Wochen im Ostharz. Bei Dagmar und Uwe. Wir haben viel geredet.

Uwe fragte immer wieder, ob es einen Plan gibt. Für das ganze Weltgeschehen. Eiine einfache Frage, die komplizierte Denkvorgänge auslösen kann. Bei mir war es so.

Ich habe nach zwei Wochen Nachdenken die einfache und einzig mögliche Antwort gefunden:

Der Plan heißt Kapitalismus.

(Die Reichen werden reicher und auch zahlenmäßig weniger. Die Armen werden ärmer und auch zahlenmäßig mehr. Die Freiheit wird freiheitlicher. Das Glück wird glücklicher. Die Demokratie wird demokratischer.  Die Wahrheit wird wahrer. Das Soziale wird sozialer. Der Mensch wird menschlicher. Die Solidarität wird solidarischer.)