Schlagwörter

, , , , , , ,

Dieser Begriff kann nur im Westen erfunden sein. Denn er ist so schizophren, wie bsw. Teilhabe am Tod.

Der Normalbürger darf also teilhaben am Nukleartod. Sicherlich wünschen sich das 100 Prozent der Westdeutschen. Oder zumindest die aktiven Wähler.

Nukleare Teilhabe bedeutet: Ich fühle mich sicher, weil mein Arsch auf einer Atombombe sitzt. So ist es in Rheinland-Pfalz.

Die umliegenden Bundesländer hören förmlich, wenn dieser Arsch einen blechernen Furz läßt. Das gibt noch mehr Sicherheit.

Der o.g. Begriff sagt nur aus, daß die Mehrheit der westdeutschen Bevölkerung einer Totalverblödung entgegengeht.

Und ihre Todessehnsucht beschreibt.