Schlagwörter

, , , , ,

Da war ich heute.

Irgendwie kam das Gespräch auf die Flüchtlinge.

Meine Friseuse erzählte mir, daß die Turnhalle der Schule ihrer Kinder belegt ist. Damit die Kinder noch Sportunterricht machen können, wurde eine andere Turnhalle angemietet. Das kostet. Jetzt sollen die Eltern die Miete bezahlen…

Keine Propaganda, keine Panikmache. Ich habe schon vor Wochen geschrieben, daß die Stimmung kippen wird.

Ich setze nur die Mosaiksteinchen zusammen. Und erkläre, warum gerade passiert, was passiert.

Fassen wir das zusammen: Der gemeine BRDling wird aus seiner Wohnung vertrieben, seine Kinder haben keinen Sportunterricht mehr, die Leiharbeitsjobs werden an Fremdlinge vergeben.

Ich hätte mir gewünscht, daß ich an dieser Stelle Argumente hätte, um alles wegzudiskutieren.

Ich habe keine. Der westdeutsche Staat spielt den Neonazis einen Flash Royal zu.

Der Ostdeutsche an sich wurde schon zweimal beschissen; er wehrt sich gegen den nächsten Beschiß.

Zwischendurch habe ich noch ein paar Meinungen in Leipzig eingeholt: Jau – wir haben die Schnauze voll. Warum sind wir auf die Straße gegangen?

Jau. Das fragte ich mich damals als Zuschauer. Lassen wir die Frage unbeantwortet.

Da jetzt die untrüglichen Vorteile des Kapitalismus wirken, fragt sich die breite Masse, warum das so ist. Die breite Masse ist aber im Westen sozialisiert.

Damit ist die Antwort vorprogrammiert. ( Komm – wir tanzen jetzt unsere Namen. )

P.S.

Genau das macht Frau Kasner – auch bekannt als Kanzler Merkel. Übrigens – sie wurde durch Wessis in dieses Amt gehievt. Wir haben einen Stimmanteil von unter 20 Prozent. Nach Abzug der Migranten aus dem Westen liegt er eher bei 10 Prozent.