Schlagwörter

, , , , , ,

Ich mußte das dreimal lesen – und habe immer wieder auf den Kalender geguckt. Heute ist nicht der 1.April.

Verblüffender Rechentrick: Die Schuhgröße kann das Alter anzeigen
Zunächst notieren sie sich die Schuhgröße der Person, deren Alter berechnet werden soll. Es spielt dabei keine Rolle, ob europäisch, britisch oder US-amerikanisch. Diese Zahl wird mit fünf multipliziert und zu dem Ergebnis werden 50 addiert. Dieses Ergebnis wiederum wird mit 20 multipliziert und die Zahl 1015 hinzu addiert. Von diesem Ergebnis wird schließlich das Geburtsjahr!!!!!! subtrahiert.

Diesen Müll kann man überall nachlesen – denn er ist ein Renner bei allen Gehirnlosen im Internet. Und es ist offensichtlich voll davon…

Nenne mir dein Geburtsjahr und ich sage dir, wie alt du bist. ( Bei mir bräuchte man sogar den Geburtstag, damit die Zauberei wirkt. )

Habt ihr sie nicht mehr alle? Was hat das mit Mathematik zu tun? Lieber Herrgott – laß Hirn vom Himmel regnen…

P.S. Ich habe nur eine Empfehlung: Krankenzimmer Nr. 6 von Tschechow.

Advertisements