Schlagwörter

, , , , , ,

Eine der besten und lebenden Politikerinnen spricht ganz rational aus, was die geistig Gesunden denken.

Dass es Grenzen der Aufnahmebereitschaft in der Bevölkerung gibt, ist eine Tatsache, und dass Kapazitäten nicht unbegrenzt sind, auch. Das festzustellen, ist weder links noch rechts, sondern eine Banalität.

Richtig! In einer begrenzten Welt gibt es nun mal Grenzen – egal für was oder wen. Das ist ein physikalisches Gesetz. Und das ist sogar mehr als banal für jeden mit einer richtigen Schulbildung. Leider ist diese nicht bei den Abgeordneten der Krawall-Muschi-Parteien des Bundestages vorhanden. Die lauschen ehrfürchtig der großen christlichen Führerin aus Hamburg.

Das ganze Interview liegt hier.

P.S. Beachtet auch die dummen Behauptungen des Fragestellers. Kann nur ein Wessi sein.