Schlagwörter

, , ,

In einer Metzgerei bei Göppingen ist eine 25-Jährige erstochen worden – vor Zeugen und offensichtlich vor den Augen ihrer Kinder.

Das sind westliche Werte. Die müssen am Hindukusch verteidigt werden.

Oder auch bei den Piraten. Denn neulich war eine Tante aus Thüringen hier, die immer ein Messer dabei hat.

Das ist mehr als krank. Ich schäme mich für die Zugezogenen und die Wessis.

Advertisements