Schlagwörter

, , , ,

Marburg (dpa/lhe) – Autokennzeichen mit der Buchstabenkombination «IS» werden im Kreis Marburg-Biedenkopf derzeit nicht vergeben. Das betrifft auch Wunschkennzeichen, wie ein Kreissprecher berichtete. Die interne Entscheidung der Zulassungsbehörde sei vor kurzem vor dem Hintergrund getroffen worden, dass «IS» auch als Abkürzung für die Terrormiliz Islamischer Staat gelesen werden könne.

AH. KZ. JG. WK. US. HH.

PS  Die Hamburger sollten mal über ihr Nummernschild nachdenken. 😉