Schlagwörter

, , , , , , ,

Der Griff in die Hose und das anschließende Beschnüffeln der Finger vor Fernsehkameras war sicher nur eine Zwischenstation.

Die Schleswig-Holsteiner Zeitung hat eine schöne Zusammenfassung der Geschmacklosigkeiten des Löw seit 2010 gebracht. Mit tollen Bildern und Videos von Popelfressen und Eierkraulen bis Arschkratzen.

Allerdings fehlt eins: Als er während eines Spiels seine Nägel feilte. Demnächst kommt er vielleicht mit Trockenhaube ins Stadion.

>Viel Spaß!<<

P.S.  Bitte Kotztüten bereithalten. Und vergleichen: Löw mußte schon zweimal den Führerschein abgeben. Westliche Werte.

Er ist ein Vorbild – für alle Wessis und Migranten.

Advertisements