Schlagwörter

, , , , , ,

Den kennen wir doch irgendwoher.

Ist es Altersstarsinn oder Alzheimer?

Ein Satz hat mir aber sehr gefallen: „In Vierteln wie Prenzlauer Berg sei eigentlich, wie ein Wohnungseigentümer mir während meiner Recherchen sagte, der rechtsradikale Traum der ’national befreiten Zone‘ wahr geworden. Rumänen, Türken, Araber müssten draußen bleiben.“

Nun müßte der Heini von burks.de noch erwähnen, daß  Wessis und andere Verbundvölker den PB gekapert haben. Die Bevölkerung wurde fast komplett ausgetauscht – zu 95 Prozent. Es wohnen solche Heinis wie er hier. Westdeutsche Konsumbrote.

Burks bewegt sich in den Schienen der Krawall-Muschi-Medien und Nazis.

Traurig aber wahr. Aber wen wundert das noch. Das kapitalistische Dröhnen der Drohnen rückt näher.

P.S. An jeder Ecke ein Döner. Die Vermieter im PB kommen aus Westdeutschland und der RestEU;  wenn jemand draußen bleiben muß – bitte dort nachfragen.

Wir Ossis wurden entschädigungslos enteignet. Im Namen der Freuheut.

Amen!

Advertisements