Schlagwörter

, , , , ,

Das ist tatsächlich eine Überschrift in der Krawall-Muschi-Zeitung Die Welt.

Ich finde sie zu schwach – wie wäre es mit:

Der Krieg um den Schweinebraten!

alternativ:

Putin verbietet den Deutschen ihren Schweinebraten!

Es ist fast alles grotesk, was ich seit 1990 in der BRD erleben muß. Wenn mir jemand davor gesagt hätte, daß unser Schweinebraten vom Aussterben bedroht sein würde, hätte ich wohl den ABV gerufen.

Was würde Fallada sagen, der schließlich unseren Tollatsch beschrieben hat? Er kann nichts sagen – aber er dreht sich im Grabe um.

Jetzt rufe ich bloß der Hamburgerin Merkel zu: Wir schaffen das!

Ich denke oft, daß das alles nur ein böser Traum ist, aus dem man aufwachen kann. Schaut euch die letzten vier politischen Beiträge an: Verschärfung Hartz IV, Bundeswehreinsatz im Inneren, Privatisierung von Autobahnen und Volksabstimmungen ausgeschlossen.

Leider ist alles Realität. Reicht mein Sarkasmus noch aus, um geistig gesund zu bleiben?

Manchmal bezweifle ich das schon.

P.S. Merkel bettelt auch bei Sultan Erdogan – vergeblich. Er lacht. Ich hatte es vorausgesagt. Es ist Scheiße, wenn man vorher weiß, wo der Karren stecken bleibt. Wer begibt sich freiwillig in die Scheiße, wenn er vorher weiß, daß es sinnlos ist?

Genau. Die macht das. Die Hamburger Tante.

P.S.S. Zum Glück gibt es heute Abend mein Traumfinale – kein popelnder Trainer dabei. Der Santos ist für mich der größte Taktikfuchs. Mal sehen was Deschamps zu bieten hat. CR 7 könnte den Unterschied ausmachen…

Advertisements