Schlagwörter

, , , ,

Das ist jener Ort, der von den abgereisten Asylbewerbern als „menschenunwürdig“ bezeichnet worden war, über den sie gesagt hatten, dass er überfüllt gewesen sei, dass es dort gestunken habe und sie lieber bereit seien, wieder in ihre Länder zu gehen und dem Krieg ausgesetzt zu sein.

Merkels Gäste hatten einen Reisebus gechartert und fuhren ab. Vollkommen logisch, wenn der Hochsauerlandkreis unter dem Niveau der Länder liegt, aus dem die Gäste kommen.

Fachkräfte haben auch Ansprüche. Die sollte man nicht einfach in eine Schule sperren. Gibt es keine Fünf-Sterne-Hotels dort?

Advertisements