Schlagwörter

, , , , , , , ,

32 Medaillen hat die BRD bisher.

70 wollte man laut einem internen 4-Jahres-Plan des DOSB ergaunern. Nun werden es noch weniger als die 44 Medaillen in London.

Die völlig ungedopten Spiele in Rio ( *kreisch* ) lassen die BRD schlecht aussehen.

Das böse Wort D….g fällt nicht, wenn der Armstrong des Wassers seine
234. Goldmedaille holt. Gottseidank ist er kein Russe.

Oder wenn die Australier schneller schwimmen, als die Haie. Oder … oder… Bolt? Garantiert sauber. Alle gedopt – außer Bolt.

Es waren garantiert die saubersten Spiele der Neuzeit. Zumindest in den Krawall-Muschi-Medien.

Advertisements