Schlagwörter

, , , , , ,

Der Exportweltmeister ist vielmehr einer der großen Gewinner des internationalen Austauschs von Gütern und Dienstleistungen. Rechnerisch hat die zunehmende Vernetzung jedem Deutschen seit dem Fall der Mauer einen Wohlstandszuwachs von 27.000 Euro gebracht – der Gegenwert eines Autos.

Habt ihr die auch gesucht? Wo sind sie denn – die 27.000 Euro? Oder die 3 Kleinwagen?

Bestimmt bei den Hartzies und Aufstockern.

Wer solche Artikel in der Welt schreibt, könnte auch in Atze oder Bummi schreiben. Das waren gefragte Kinderzeitschriften in der DDR.

Advertisements