Schlagwörter

, , , , , ,

Wir alle fressen nur Dreck und kranke Scheiße.

Zumindest wir im Osten erst seit 1990. Aber lassen wir das mal ungeprüft, denn natürlich ist das alles nicht wahr. Schauen wir mal auf diese Aussage:

Die Tierhalter sind, wie die Tiere selbst und die Verbraucher, die über die Herkunft ihre Produkte getäuscht werden, Opfer eines Systems, das falsche Anreize setzt.“ Vor allem der Handel sei verantwortlich für einen Wettbewerb, der nicht auf Qualität setze, sondern allein den Preis zum Maßstab mache.

Welches System?

Man benennt es nicht. Der Handel ist der Schuldige. Weil er Preise macht. Hoho! Also schaffen wir den Handel ab und alles wird gut.

Tut mir leid – aber so viel Dummheit in nur zwei Sätzen ist selten.

Dazu gibt es dann auch Foodwatch. Von denen stammt dieser Blödsinn.( via Die Welt )

Advertisements