Schlagwörter

, , , , , , ,

Es riecht nach Freiheit. Diesmal in Brandenburg.

Eine alleinerziehende Mutter weigert sich, den Beitrag für ARD und ZDF zu zahlen. Daraufhin gibt es einen Haftbefehl gegen sie. Doch zunächst wird ihr Konto gepfändet.

Der zuständige Amtsdirektor:

Wir haben diese Maßnahme eingeleitet, weil Steuer- und Abgabengerechtigkeit ein hohes Gut ist..

Was denn nun? Der Beitrag ist weder Steuer noch Abgabe. Da waren sich doch schon mal alle einig.

Aber steckt ruhig alle in den Knast, die nicht für die staatlichen Propagandasendungen bezahlen wollen.

Die Kriminellen laßt weiterhin laufen.

Es stinkt förmlich nach Freiheit.

Advertisements