Schlagwörter

, , , , , , ,

Von angeblich 400 Teilnehmern, die in Westberlin am Montag losliefen, sind dann noch 80 dabei. Nach zwei Tagen. Die polnische Anna hätte doch lieber in Warschau starten sollen. Pro Tag möchte Anna 20 Kilometer laufen. Also 60 sind schon bewältigt. Fehlen nur noch 2940.

Wenn der Schwund so weiter geht, wird die heilige Anna wohl alleine marschieren müssen. Irgendwie erinnert mich der ganze Quatsch an die Pussy Riots. Die Krawall-Muschis sind aus den Medien verschwunden – aber haben immerhin ihren Namen für die westliche Presse hinterlassen.  😉

Die polnische Krawall-Muschi-Anna hat auch Pech, daß fast niemand berichtet. Außer der Krawall-Muschi-TAZ. Dort kann man die Erfolgsstory verfolgen.  😉

Advertisements