Schlagwörter

, , , , ,

Rußland ist draußen. Nicht nur im Wintersport. Das einzige Land, in dem gedopt wird, wird nicht mehr Ausrichter sein – egal bei welcher Sportart.

Die Spielorte

Kabul, Kandahar, Masar-e Sharif, Kunduz.

Modus

Gespielt wird im 3-Schicht-System. Es gibt also neun Spiele pro Tag.

Bundeswehr

Uschis Elitesoldaten, die das Land seit 2001 mit Brunnen versorgen, werden mithelfen, ein Mohnfeld zu planieren.

Public Viewing

Die Taliban haben zugesagt – in Dörfern mit mindestens 30 Einwohnern – öffentliche Leinwände aufzustellen.

Visa und Eintrittskarten

Ein Visum wird nicht benötigt. Eintritt überall frei. Es gilt das Ellbogenprinzip: Wer zuerst kommt, ist drin.

Fernsehrechte

Die Übertragungsrechte für den deutschsprachigen Raum hat sich das Hindukusch-Bundeswehr-TV gesichert.

Promis

Merkel, Schulz, Steinmeier, UvD Leyen, General Klein und andere haben schon zugesagt. Die Eröffnungsrede wird General Klein in Kundus halten.

Advertisements