Schlagwörter

, , , , , ,

Wir wissen, daß ein Vertrag auf Gegenseitigkeit beruht. Da werden bestimmte Inhalte festgeschrieben.

Damals in Rom war das anders. Wen wundert es. Vor sechzig Jahren unterschrieben die Raffgierigen ein Blankoformular. Das wurde als „Vertrag von Rom“ verkauft.

Jut. Wer mag, lese den Blödsinn der EU- Gründung selbst nach. Vielleicht in der FAZ. Dort habe ich diesen fantastischen Abdruck gemacht.

Advertisements