Schlagwörter

, , , , ,

Genau genommen sind es nur 70 Prozent. Laut einer Umfrage bei ca. 1000 Menschen (ab 14 Jahre).

Aber betrachten wir die 30 Prozent, die nicht reich sein wollen.

Mit denen stimmt doch irgendwas nicht! Das sind bestimmt die Leute, die in der sozialen Hängematte liegen und über alles lachen – oder? Die Leute, die jedes Stellenangebot ablehnen. Die nur saufen, vögeln und fressen.

>Zur Reichtums-Studie.

P.S. Die genannten Beträge zum Reichtum sind völliger Schwachsinn. Reich ist der, der aus seinem Vermögen ein leistungsloses Einkommen auf Lebenszeit hat.

Advertisements