Schlagwörter

, , , , , , , ,

Die ungelernte und ausbildungslose Claudia verweigert einen Türkei-Besuch. Claudia Benedikta Roth heißt sie. Geboren in Ulm. Aktive Parteisoldatin der Grünen.

Türkei ist für mich zweite Heimat. Ich mache seit 20 Jahren Türkeipolitik, das ist viele Jahre. Und ich liebe die Menschen in der Türkei. Und ich liebe die Konflikte in der Türkei, es gibt immer wieder Probleme, immer wieder Konflikte. […] Mir gefällt in der Türkei Sonne, Mond und Sterne, mir gefällt, Wasser, Wind. Mir gefallen die Meze, mir gefallen Kichererbsenpüree, mir gefallen Börek. Ich kann gute Börek machen.

Ein feiner Deutsch. Türkei ist wohl eher erste Heimat.  😉 Zumindest sprachlich.

Nun muß sie ohne Wasser, Wind, Sonne und Mond auskommen. Sultan Erdogan läßt sie nicht nach Incirlik.

Claudia war auf der Pressekonferenz total verbittert. Die kostenlose Urlaubsreise war lange geplant.

Dumm gelaufen.

P.S. Das waren glatte sechs Fehler in sieben Sätzen. Westabitur – Deutsch wurde frühzeitig abgewählt.  😉

Aber sie spricht immerhin ein vorzügliches Westdeutsch.