Schlagwörter

, , , , ,

Seit 1934 ist Christi Himmelfahrt in Deutschland gesetzlicher Feiertag …

In der DDR war er das nur bis 1966. Dann hat man diesen Nazi-Müll entsorgt.

Die BRD aber hält sich an Adolfs Feiertag. ( Adolf war genauso wenig Vater, wie Angela Mutti ist ).  😉

Den Vatertag gibt es also in dieser Form und an diesem Datum ausschließlich in der BRD. Faschistische Traditionen muß man pflegen. Das zeichnet die sogenannte Demokratie aus.

Advertisements