Schlagwörter

, , , , , , ,

Über den Begriff Energie müssen wir nicht streiten. Jeder halbwegs gescheite Mensch weiß, daß es den Energieerhaltungssatz gibt.

Es ist jedoch nicht möglich, Energie zu erzeugen oder zu vernichten.

Energie ist vorhanden und verschwindet nicht – egal was die Menschen veranstalten mögen.

Was bedeutet erneuerbar?

Und da klemmt es gewaltig – zumindest bei mir. Im Duden von 1990 (VEB Biblografisches Institut Leipzig, DDR) gibt es diesen Begriff nicht.

Nun gucken wir einfach mal in den Duden der BRD.

 Jau. Die Bedeutungsübersicht ist bedeutungslos.

Zu den Synonymen: Auch sehr daneben. Nicht hilfreich.


Hier haben wir also wieder einmal einen Begriff, den man nicht mit der deutschen Sprache abbilden kann. So wie auch den 50 Begriff: jährig.

P.S. Kanzlerin der Erneuerbaren Energien ist übrigens eine Frau aus Hamburg, die angeblich Physik studiert haben soll.

Advertisements