Schlagwörter

, , , , ,

Wir haben uns heute einen DEFA-Kinderfilm von 1974 angetan.

Felix (Gunnar Teuber) möchte dem Mädchen Sabine (Martina Krüger) unter Beweis stellen, dass er ihr Freund ist. Um das anzuerkennen, fordert ihn Sabine auf, ihr einen Wunsch zu erfüllen: Felix soll ihr ein Lied beschaffen, dass nur ihr gehört, niemanden anderes! Felix kommt darauf hin echt ins Grübeln: woher soll man solch eine Melodie und einen zugehörigen Text nehmen? Da hilft wohl nur die Zauberei, und Sabine selbst hat ihm dazu den Weg eröffnet, in dem sie ihm ein Zauberwort verriet, nämlich “Bunnebake”. Sagt man dieses Wort auf, dann gelingen einem alle Dinge, die man sich nur wünschen kann.

Empfehlenswert – die Musik ist auch großartig.

P.S. Gab es in der alten und verbrauchten BRD überhaupt Kinderfilme? Bestimmt nicht. Dort gab es ja auch keine Kinder.