Schlagwörter

, , , , , , , ,

Würde ich auch – 6 bis 8 Länderspiele pro Jahr rumpopeln und 3 Millionen Euro kassieren. Und dazu noch 2 Millionen Werbeeinnahmen.

Beckenbauer prophezeite nach dem WM-Sieg 1990, daß die Deutschen durch das annektierte Potential der DDR auf Jahre unschlagbar wären.

Er irrte sich. Doch das lag eher an seinen Nachfolgern beim DFB. Man holte in 28 Jahren Großdeutschland-BRD nur zwei kümmerliche Titel. Mindestens 5 weitere wurden durch unfähige Trainer vergeigt.

Zum Vergleich: In den 18 Jahren davor holte man satte 4 Titel – 1972 und 1980 EM, 1974 und 1990 WM.


Nun zur WM:

Rußland haut Spanien raus! Grandios! Vor allem, weil es völlig verdient war. Die Tiki-Taka-Truppe aus Spanien schoß nicht ein Tor in 120 Minuten! Raus!

Wenn die alten Weltmeister jetzt versagen, wird es einen nagelneuen Weltmeister geben. Den Neunten der Fußball-Geschichte.

Noch vertraue ich auf Frankreich – aber man weiß nicht, was die Urus fabrizieren. Aber es kommt jedenfalls ein Weltmeister weiter. Brasilien war eher blaß. England muß heute erst noch gewinnen.

Fazit:

Unterirdisches Niveau bisher und nichts ist sicher.