Schlagwörter

, , , , , ,

Schaut mal zu aufstehen.de.

Das ist unglaublich. Man erfährt nichts, sondern soll personenbezogene Daten rausrücken.

Wer denkt sich so einen Scheiß aus? Durften Wald-Dorf-Schulen mitmachen? Sieht so aus.

Ein lächerlicher Auftritt. Nun gut – Sahra lebt schon ein paar Jahre im Westen. Bestimmt wurde ihr Ostgehirn entfernt.

Peinlich, peinlich, peinlich.

Die Seite ist eine Beleidigung für jeden denkenden Menschen.


Man hätte die Datensammlung für Werbezwecke auch schon vor dem 4. September starten können.