Schlagwörter

, , , , ,


Klaus saß im Wartezimmer des Arbeitamtes. Er hatte die Nummer 574 gezogen. Gerade wurde Nummer 323 aufgerufen. Klaus vertiefte sich wieder in sein Buch.

Neben ihm saßen vier dunkelhäutige Typen, die sich sehr lautstark unterhielten. Früher hätte man sie als Neger bezeichnet – aber das war jetzt unmöglich. Klaus las in einem Buch, in dem es von Negern wimmelte.

Waren hier Überwachungskameras installiert? Würden die alles filmen, was er so las?

Klaus klappte sein Buch zu und betrachtete die Decken und Wände des Wartezimmers. Er konnte nichts Auffälliges entdecken. Aber das bedeutete nicht, daß keine Kameras da waren.

Er ging nach draußen, um eine Zigarette zu rauchen. Mit etwas Glück würde er in ca. 4 Stunden aufgerufen werden. Eigentlich könnte er bis dahin verschwinden. Irgendwo ein Bier trinken. Denn das Geschreie der Neger nervte ihn.

Gegenüber war die Bierquelle. Eine nette Wirtin zapfte sofort ein frisches Radeberger, sobald er am Tresen saß. Klaus hatte nichts bestellt.

  • Hohe Wartenummer gezogen?
  • Ja.
  • Dann trink mal was.
  • Woher wissen sie das?
  • Alle Gäste hier haben Wartenummern. Ich sehe am Gesichtsausdruck, wie lange sie bleiben. Diese Kneipe gibt es seit 1990. Eine wahre Goldgrube. Vorher war hier nichts los. Aber mit dem Arbeitsamt kam der Aufschwung.
  • Wohl eher der Abschwung …
  • Naja – für mich ging es steil nach oben. Ich war früher nur Kellnerin in der MITROPA. Nun profitiere ich von der klugen Politik der Westler.
  • Vielen Dank.
  • Das war ironisch gemeint. Ich weiß, daß alles Scheiße ist. Dieses Amt ist völlig überflüssig. Man hätte die Arbeitsplätze erhalten sollen.
  • Dann wären sie noch Kellnerin.
  • Vielleicht. Ich habe kein gutes Gefühl, wenn ich am Elend der Anderen verdiene. Aber schließlich muß man mit den Wölfen heulen. Kapitalismus eben.
  • Sie sagen es.
  • Noch ein Bier?
  • Ja.
  • Wie lange schon?
  • Seit drei Jahren. Bin 59. Also hoffnungslos.
  • Scheiße.
  • Kann man so sagen.
  • Warst du damals auf der Bornholmer Brücke dabei?
  • Ja. Ich war einer der Idioten.

Klaus bezahlte und ging zurück ins Arbeitsamt. Zwei Stunden später wurde seine Nummer aufgerufen.

Advertisements