Schlagwörter

, , , , , ,

Nun bekommen selbst die letzten Schmierfinken mit, daß es im Kapitalismus um Geldvermehrung geht. Total neu für mich. LOL! 😉

Die Idioten, die sich im Fratzenbuch austoben, sind einfach nur strohdumm.

Der Ossiblock ist bei keinem asozialen Netzwerk angemeldet; er hat auch kein Smartphone. Ich bin also ein richtiger Versager. Aus kapitalistischer Sicht. Mein Konsumverhalten entspricht dem eines Höhlenbewohners und ich bin gegen die nervige Werbung offensichtlich immun.

Was suchen überhaupt solche Monster wie ich auf diesem Planeten? Haben die eine Existenzberechtigung? Nein.

Solche Typen wie ich sollten eingesperrt werden. Unbelehrbar, undankbar, unbeeinflußbar.

In dem Sinne: Der Weltuntergang kommt zwar nicht – aber eine fette Krise, die viele in den Abgrund reißen wird. Frankreich macht den Anfang.

Die Bürgerkriege werden kommen.


Die Fratzenbuch-Strategie