Schlagwörter

, , , , , , ,

Na – alles verstanden? Ich auch nicht. Wir sind mal wieder bei einem Doktor aus dem Westen gelandet (bei Blödsinn äh Feynsinn.org). Der beherrscht die deutsche Sprache nicht – dafür ist er aber Doktor.

Im Westen ist alles möglich. Kuhmelker und Treckerfahrer dürfen studieren und promovieren. War schon immer so.

Im Osten lacht man darüber. Hilft nichts. Der Westen hat gewonnen und schickt seinen Schrott durch die ganze Welt.

Darauf ein gutes Radeberger!


Danke an meinen besten Agenten im Zwischennetz.  😉


Feynsinn führt übrigens meine Liste der Krawall-Muschi-Blogs an. Dürfte die siebte Erwähnung sein. Glückwunsch!


*Westdeutsch ist eine eigene Sprache. Wird von Bewohnern der Zombie-BRD gesprochen.