Schlagwörter

, , ,

Ich weiß nicht, was dieser Begriff bedeuten könnte. Ist feinstes Westdeutsch. Und diese Sprache ist mir fremd.

Villeicht kann der Kiezschreiber das bei Gelegenheit erklären?  🙂

Dann bringen wir mal einen Snip aus den Kommentaren beim Kiezschreiber.

Nee – jetzt hat er den Kommentar einfach so gelöscht. Ohne Aufforderung von irgendwem.

Jedenfalls wurde ich dort als „Zonen-Mongo“ bezeichnet. Hört sich doch lustig an. Oder?

Warum löscht er den Kommentar nach 2Tagen?

Die Antwort wird er uns schuldig bleiben. Denn es wird dort nur unterirdisch kommentiert. Jeder hat das Publikum, das er verdient. Und jenes folgt der fehlenden Qualität der Beiträge des Hausherrn.


Geben wir dem Kiezschreiber noch einmal eine Weisheit von Sean O’Casey mit:

Schimpfworte sind kein Ersatz für Logik …

Und auch noch eine von George Bernhard Shaw:

Die Welt ist so voll von Dummköpfen wie ein Baum von Blättern.

Wir wünschen baldige Genesung! 🙂

Lustige Grüße vom „Zonen-Mongo“.


P.S. Gerade hat mir jemand den Snip per Email geschickt. Wird gut archiviert.