Schlagwörter

, , , , ,

Mittlerweile verstehe ich das Westdeutsch immer besser. Manchmal kann das sogar witzig sein.

Der o.g. Begriff ist wohl selbsterklärend.

Er bedeutet: Lebenslauf fälschen, Mitgliedschaften erfinden, sich mit fremden Federn schmücken, schlampig mit eigenen Daten umgehen, nichts auf dem Schirm haben usw. usf.

Heute schon gebaerbockt?  🙂