Schlagwörter

, , , , ,

Bei der EM hat jetzt jede Mannschaft ein Spiel absolviert. Und viele Teams stehen schon vor dem Ausscheiden.

Natürlich auch die BRD. Das hatte ich bereits vor Wochen orakelt.

Nun kommen also die starken Portugiesen.

Das Spiel gegen den Weltmeister war wie erwartet nicht sehr unterhaltsam – sondern bot viel Anlaß zum Lachen.

Popel-Löw hatte einen Spieler nominiert, den er wohl in einem Altersheim in Doofmund gefunden hat. Monsieur Ummels.

Dem hat niemand erklärt, daß man nur ins Tor des Gegners schießen sollte. Der Ummels versenkte einen Ball im Kasten des Fliegenfängers Neuer. Unhaltbar.

Sollte Tor des Jahres in der BRD werden. 🙂

Das bisher beste und faszinierendste Spiel fand in Budapest statt. Die Ungarn spielten über 80 Minuten großartigen Fußball, unterstützt von einer tollen Kulisse im Stadion.

Das schönste Tor schoß ein Tscheche. Schick versenkte den Ball aus ca. 50 Metern im gegnerischen Tor. Großartig!

Meine Favoriten für das Halbfinale haben alle überzeugt. Italien, Belgien, Portugal und Frankreich.

Nun bin ich gespannt, was Finnland und Wales heute abliefern. Zwei Außenseiter mit Chancen. Italien wird wohl den Sack zumachen.