Schlagwörter

, , , , , ,

Krause fand das Dorf am Finnischen Meerbusen sofort. Hier roch es nach Ostsee. Er hatte eine Fotografie aus den 30er Jahren vom Elternhaus seines Vaters dabei.

Das Haus stand noch da. Er erkannte es. Also hielt er an und drückte an dem Klingelknopf im Vorgarten.

Ein kleines Mädchen öffnete die Tür und sagte irgendwas. Krause fragte nach dem Papa. Der kam auch gleich.

  • Was kann ich für sie tun? Brauchen sie Hilfe?
  • Ja. Nein. Das ist das Elternhaus meines Vaters. Ich wollte es nur einmal sehen.
  • Bitte kommen sie rein. Sie können sich alles angucken.

Drinnen gab es Kaffee. Krause zeigte ihm das alte Foto und erzählte seine Familiengeschichte.

Der Mann, dem das Haus gehörte, war Professor für Deutsche Literatur und Geschichte in Tallin. Und der erzählte ihm seine Geschichte.

Die beiden unterhielten sich bis zum Abend. Krause wurde eingeladen, dort zu essen. Er stimmte zu und schlug sich den Bauch voll. Sein Wohnmobil konnte er hinter einer Scheune parken.

Dann wurde getrunken und gelacht. Krause fühlte sich wohl. Sein Gastgeber und die Ehefrau waren unterhaltsam.

Irgendwann kroch er in sein Bett und schlief sofort ein.

Am nächsten Morgen bekam er sein Frühstück. Danach wollte er fahren. Doch es kam anders.

  • Können sie noch bleiben?
  • Wieso?
  • Ich möchte, daß sie ihre Lebensgeschichte meinen Studenten erzählen. Es ist gut, wenn man etwas Lebendiges in den Unterricht einbringen kann. Geschichte ist sonst ziemlich langweilig. Sie sind mein Gast.
  • Wann soll das stattfinden?
  • Um 13.00 Uhr gebe ich eine Vorlesung. Sind sie dabei?
  • Ja. Ich bin neugierig auf ihre Universität.
  • Dann fahren wir gleich los, damit ich ihnen alles zeigen kann. Einverstanden?
  • Ja.

Sie fuhren nach Tallin. Otto war bei dem kleinen Mädchen geblieben. Also hatte er Zeit.

Tallin war eine schöne Stadt. Auch die Uni gefiel Krause. In der Vorlesung war es auch gut. Die Studenten trommelten am Ende auf ihre Schreibpulte.

Abends wurde gegrillt und wieder getrunken. Um Mitternacht fand Krause sein Bett. Er würde morgen früh fahren. Zur Fähre nach Finnland.