Schlagwörter

, , , , ,

Die Schweiz ist sehr unglücklich ausgeschieden. Ein dummes Eigentor und eine unberechtigte rote Karte. Die Spanier spielten 45 min in Überzahl und schossen in 120 min nicht ein Tor.

Die Italiener haben mit viel Schauspieltalent einen knappen Sieg eingefahren. Wenig überzeugend.

Die Tschechen wurden durch eine Ecke, die ein blinder Linienrichter gab – die aber keine war – ausgebremst. Die Dänen glänzten mit vielen Fouls. Sie sorgten für zwei Turbane und einen kaputten Spieler bei den Tschechen.

Einzig überzeugend war England. Bisher kein Gegentor und alles souverän. Haben den EM-Titel verdient.


Diese EM ist die schlechteste aller Zeiten. Mehr Eigentore als in den gesamten 60 Jahren davor. Langweilige Spiele auf Dorfliga-Niveau.

Das westdeutsche Fernsehen sorgte für den Rest. Unerträgliche Kommentatoren, Reporter und Experten. Dazu noch ekelhafte Musik und ekelhafte Dauer-Werbung.


Noch ein Wort zu der BRD-Elf: Wie immer eine Lachnummer. Man hat ja auch vier Gender-Sternchen auf dem Trikot. 🙂

Bei der WM in Katar sollten die in Regenbogentrikots auflaufen und vor dem Anpfiff auf Knien beten – dann klappt das schon.