Schlagwörter

, , , , , ,

Was sind N-Wörter?

Das weiß nur die Baerbock. Sie hat sich für die Verwendung eines N-Worts entschuldigt.

Ich kann diesen Begriff nicht erklären, da ich keine Wald-Dorf-Schule oder Monte-Sorry-Schule besucht habe. Mein spärliches Schulwissen, welches ich an einer POS und EOS erworben habe, reicht scheinbar nicht aus.

Oder es ist ein Wort aus einer westdeutschen Kita. Ich habe nur einen ostdeutschen Kindergarten besucht.

Tut mir leid. Westdeutsch ist mir unverständlicher als die russische Sprache.


Ich kann auch kein abgebrochenes Studium oder eine abgebrochene Promotion vorweisen – im Gegensatz zu Annalena Baerbock.

Dagegen sind meine beiden Hochschulabschlüsse doch lausig- jeweils einen in der DDR und einen in der BRD erworben. Nicht in England gekauft. 🙂