Schlagwörter

, , ,

Der kostet nur 68 Euro Brutto.                         hp2700e

Für Selbständige ein lächerlicher Preis.               

Aber der kann viel. Nach zwei Stunden (!) war er schon in meinem Netzwerk und betriebsbereit. Alles schnurlos.

Eine Stunde brauchte Windows, um mich von 2015 ins Jahr 2021 zu beamen. 🙂

Die Software von der HP-Seite war natürlich Scheiße. Die Installation wurde ständig abgebrochen. Egal – ich habe mir das von einer anderen Seite runtergeladen. Ich brauche ihn zum Kopieren und Scannen. Diese Funktionen hat er drauf.

Er druckt auch – allerdings mit Tinte. Das könnte kostspielig werden. Aber ich bin ja voll digital und ohne Papier. Außer Klopapier. 🙂

Das kleine und handliche Ding ist wirklich gut. Kann ich nur empfehlen. Der Nachteil ist, daß dieses Ding nur arbeitet, wenn ich mit dem Internet verbunden bin – oder so. Warum auch immer. Darüber nachzudenken bringt auch nichts.

So – das war ein kostenloser Verbrauchstip. Ich kassiere dafür 10 Euro pro Klick. Glaubt ihr nicht? Gut so.

Laßt euch nicht verarschen.